10.45 Intelligente Glasfassaden für eine Dynamische Tageslichtkontrolle

Moderator: Michele Manca, Italian Institute of Technology, Lecce, Italy

Elektrochrome Materialien für intelligente Fenster in energieeffizienten Gebäuden
  • Elektrochrome Materialien und intelligente Fenster
  • Dynamische und flexible Kontrolle der Sonneneinstrahlung
  • Auswirkungen von Sonneneinstrahlung auf Verglasungen

Bjorn Petter Jelle, Norwegian University of Science and Technology, Norwegen

Neue Entwicklungen im Bereich dynamischer Verglasung zur verbesserten Tageslichtnutzung
  • Behaglichkeit kombiniert mit Nachhaltigkeit
  • Neue Entwicklungen im Bereich dynamischer Verglasung
  • Fassade als Kernstück nachhaltiger Gebäudeentwürfe

Eloïse Sok, Vetrotech Saint-Gobain, Paris, Frankreich

Bewertung des Energieverhaltens dynamischer NIR-Verglasung
  • Auf dem Weg zu einer neuen Generation an NIR-Verglasung
  • Vergleich zwischen Fenstern mit herkömmlicher Einstrahlungskontrolle und Fenstern mit NIR-Verglasung
  • Beurteilung der Energieeffizienz in drei verschiedenen Klimazonen

Elisa Moretti, Universität Perugia, Italien

Energieverhalten und visuelle Behaglichkeit thermochromer Verglasung
  • Untersuchung der Licht- und Wärmeeigenschaften im Labor
  • Licht- und Wärmeeigenschaften einer thermochromen Doppelverglasung
  • Energieeffizienz, visuelle und thermische Behaglichkeit gebäudeintegrierter Verglasung

Lorenza Bianco, Polytechnische Hochschule Turin, Italien

Solare Kontrollmechanismen zur verbesserten Wärmebehaglichkeit und Tageslichtnutzung in einer Vollglasumgebung
  • Bestimmung der Wärmebehaglichkeitsanforderungen
  • Raytracing zur Platzierung von Sonnenschutzkomponenten
  • Sonnenkontrollmechanismen zur maximalen Tageslichtnutzung

Harris Poirazis, ACC Glas, Schweden

12:30 Mittagspause