Tag 2, Sessions Block D

Nachhaltige Stadtentwicklung: Neue Entwicklungen und praktische Durchführung

Moderator: Leo W.M. Lau, Green Energy Technology R&D Center, Chengdu, China

Entwurf eines CO2-neutralen Stadtviertels in Dongxiang, China
  • Nationale und globale Auswirkungen nachhaltiger Stadtentwicklung in China
  • Kern-Plan nachhaltiger urbaner Entwicklung der Stadt Dongxiang
  • Detailliertes Layout eines 50-Morgen CO2-neutralen Stadtbereichs in Dongxiang

Jun Mei, Green Energy Technology R&D Center, Chengdu, China

Fast energieneutrale Gebäude: Auf dem Weg zum ökologischen Städtebau in Australien
  • Geschichte ökologischer Gebäude in Australien
  • Beispiele neuester ökologischer Gebäude in Australien
  • Von Ökogebäuden zur ökologischen Stadt: Herausforderungen und Chancen

A.B. Sproul, University of New South Wales, Sydney, Australien

Nachhaltige Stadtentwicklung am Beispiel von Baumaterial und Gebäudedesign in der Ökostadt Sino-Singapore Tianjin
  • Hintergrund, momentaner Status und Zukunft der Ökostadt Tianjin
  • Ökologischer Wohnraum in Tianjin
  • Baumaterial und Gebäudedesign ökologischen Häuser in Tianjin

Quan Jiang, China Building Material Test & Certification Group Co., Ltd., Peking, China

Energieneutrale Stadtviertel: Ergebnisse und Erfahrungen einer Uni-Vorlesungsreihe
  • Energieneutrale Stadtviertel: aktueller Stand der Dinge
  • Gebäudeoptimierung in Richtung Passivhaus-Standards
  • Herleiten der Entwurfsprinzipien energieneutraler Stadtviertel für moderate Klimazonen

Udo Dietrich und Lena Knoop, HafenCity, Universität Hamburg, Deutschland

Energieeigenversorgung des Otaniemi-Campus
  • Warum ein Energie-autarker Campus in Otaniemi in 2030?
  • Energieautarkie: verschiedene Ansätze
  • Leitplan und Geschäftsmodell des Ökocampus 2030

Satu Kankaala, Aalto University Properties Ltd., Espoo, Finnland

10:00 Kaffeepause