10.45 Gebäudehüllenintegrierte solarthermische Systeme

Moderator: Roberto Garay Martinez, Tecnalia, Spain

Entwurf und bauliche Integration solarthermische Systeme
  • “Integrationseigenschaften” derivativer solarthermische Produkte
  • Von BIST-Kollektoren zu vollständig aktiven Gebäudehüllen

Maria Cristina Munari Probst, EPFL, Lausanne, Schweiz

Integrierbare solarthermische Systeme zur Fassadensanierung
  • Integrierte solarthermische Systeme in Schichtplattenkonstellation
  • Bewertung solarthermischer Hüllen mit modularer Verglasung
  • Mit solarthermische Fassaden verbundene Mehrquellen-Wärmepumpen

Roberto Garay Martinez, Tecnalia, Spanien

Entwurf und Herstellung neuartiger Gebäudehüllenverkleidungen mit integriertem Röhrensystem
  • Integration in belüfteten Fassadensystemen
  • Numerische Bewertung
  • Experimentelle Bewertung im Labor

Paul Bonnamy, Nobatek, Frankreich

Experimentelle Bewertung einer neuen klimaadaptiven Fassadenplatte
  • Prototypen adaptiver Fassadenplatten für experimentelles Testen im Labor
  • Kontrollalgorithmen zur Maximierung der Energiegewinnung und -speicherung
  • Fassadenintegration senkrechter Thermosiphonkollektoren

Timea Béjat, CEA LITEN, Frankreich

Neuartige Solarthermie für Hochleistungsfassaden
  • Langlebige fassadenintegrierte solarthermische Hochtemparatur-Luftwärmer
  • Frei wählbare Farbgebung, Oberflächenbeschaffenheit und Plattengeometrie

Richard Hall, Energy Transitions Ltd., Grossbritannien

12:30 Mittagspause