Session 3F : ABS

BIPV 3 - Textile Membranen für die Gebäudehülle der Zukunft

Moderator: Robert Roithmayr, TensileEvolution, Österreich

Textile Architektur: Entwurf bis Realisierung
  • Entwurfs- und Gestaltungsmethoden
  • Leitfaden und Handbuch für die Textile Architektur
  • Zukunft der Textilen Architektur

Robert Roithmayr, TensileEvolution, Österreich

Textile Architektur: Materialgerecht bauen und Energieübertragung
  • Materialeigenschaften: Deformation, Dauerhaftigkeit und Versagen
  • Konstruktionsprinzipien und Formgenerierung
  • Energieübertragungsverhalten und Materialentwicklung

Rainer Blum, Stuttgart, Deutschland

Die Haut des Pterosauriers
  • Aufbau und Funktionen der Haut
  • Übertragung auf die Textile Architektur
  • Ausblick

Horst Dürr, TensileEvolution, Konstanz, Deutschland

Konzepte für mechanisch vorgespannte Membran- und Folien-Konstruktionen in Verbindung mit standardisierten Fassadensystemen
  • Hüllkonzepte für mechanisch vorgespannte Folienfassaden
  • Analyse des Thermalverhaltens und der Isolationsfähigkeit von ein- und mehrlagigen Fassadenhüllen aus ETFE Folie
  • Adaption bestehender Fassadensysteme als Träger für Folienkonstruktionen

Marcel Ebert, Fakultät Architektur und Urbanistik, Bauhaus-Universität Weimar, Deutschland

18:00 Ende des ersten Konferenztages